Viele Versicherungen sind Pflicht, andere empfehlenswert. Während einige unserer Kunden unterversichert sind, besitzen andere eine nicht passende Absicherung und zahlen zu viel.

Wir zeigen Dir heute 3 Beispiele aus unserem Kundenkreis, die wir im letzten Monat optimieren konnten.

 

  • Klaus (45), verheiratet und 2 Kinder, hat eine Hausratversicherung mit einer Versicherungssumme von 20.000 Euro abgeschlossen. Nach einem Wasserschaden durch kaputte Rohre ist das Inventar zerstört. Ein Sachverständiger bezifferte den Schaden auf 80.000 Euro. Klaus ist unterversichert, die Versicherung zahlte nur die Hälfte der Versicherungssumme, sprich 10.000 Euro. Hätte Klaus im Vorfeld richtige Angaben gemacht, hätte die Versicherung den kompletten Schaden bezahlt. Klaus ist nun Knip Kunde und Dank der Unterstützung durch unsere Berater optimal abgesichert.

 

  • Anna (31) und Niklas (34) haben jeder eine Rechtsschutzversicherung und zahlen jeweils pro Monat ca. 25 Euro Beitrag dafür. Da die beiden verlobt sind und seit einigen Jahren zusammen wohnen, haben unsere Experten ihnen eine gemeinsame Rechtsschutzversicherung vorgeschlagen. Nun zahlen sie zu zweit jeden Monat nur noch 30 Euro statt 50 Euro.

 

  • Peter (39), Single, keine Kinder, verdient monatlich 2000 € netto. Er hat bereits vorgesorgt und eine gute Berufsunfähigkeitsversicherung mit einer monatlichen Rente von 2000 € abgeschlossen. Er wollte zusätzlich eine weitere BU abschließen, die ihm ebenfalls 2000 € Rente zahlen sollte. Unsere Experten haben ihn beraten und darauf verwiesen, dass dann eine klare Überversicherung vorliegt. Tritt nämlich eine Berufsunfähigkeit ein, erhält Peter aufgrund der Doppelversicherung lediglich jeweils 1000 € pro Monat von den Gesellschaften. Im schlimmsten Fall zahlen die Versicherungen gar nicht, da sie Peter Betrug vorwerfen.

 

Und Du? Wann hast Du zum letzten mal Deine Verträge geprüft?

Hast Du in den nächsten zwei Wochen Zeit für einen individuellen Vertragscheck? Wir kontaktieren Dich gern, um mit Dir Deine Wünsche zu Deiner Absicherung zu klären!

Unsere Experten stehen Dir beratend zur Seite – schreib uns direkt im Chat, per E-Mail an beratung@knip.de oder ruf unser Beraterteam gerne unter 0800 700 70 43 an!