Tag: "Versicherungsschutz"

Berufsunfähigkeitsversicherung vs. Unfallversicherung

Berufsunfähigkeitsversicherung vs. Unfallversicherung Eine Unfallversicherung schließen viele Deutsche ab. Günstige Beiträge und Verträge teilweise ohne Gesundheitsprüfungen vermitteln Sicherheit im Schadensfall – doch wie sinnvoll ist die Unfallversicherung wirklich? Ist eine Berufsunfähigkeitsversicherung nicht weitaus vernünftiger? Die Unfallversicherung schützt in Folge eines schweren Unfalls. Beispielsweise nach einem Autounfall oder auch nach Berufsunfällen, die eine weitere Tätigkeit im derzeitigen Beruf ausschließen. Das Risiko einen derart schwerwiegenden Unfall tatsächlich zu erleiden, ist allerdings relativ

Read more

So feiert ihr entspannt ins neue Jahr

Zu Silvester wird gefeiert, getrunken und Silvesterböller gezündet. Am Neujahrsmorgen häufen sich dann alle Jahre wieder die Meldungen über fehlgezündetes Tischfeuerwerk, das die halbe Wohnung abgefackelt hat, über verletzte Mitmenschen und beschädigte Autos. Aber wie liegen solche Fälle eigentlich versicherungstechnisch? Das erklären die Versicherungsexperten von Knip:

Das große Knip-Special zum Studienstart: Versicherungsschutz für die Studenten-Wohngemeinschaft – das MUSST du wissen!

Im Herbst ist es wieder so weit und die Erstsemester stürmen den Campus. Für viele Studenten ist ab diesem Zeitpunkt für die kommenden Jahre eine Wohngemeinschaft das neue Zuhause. Günstig und gemeinschaftlich – so stellt man sich die ersten eigenständigen Schritte im neuen Lebensabschnitt vor. Damit dies auch so bleibt und nicht zu bösem Erwachen führt, ist es auch jetzt schon wichtig über den richtigen Versicherungsschutz nachzudenken. Für den perfekten Durchblick,

Read more

Sharing-Economy: Airbnb, 9flats & Co. – Günstige Alternativen oder Risiko?

Neue Unternehmensmodelle mischen gerne mal alteingesessene Branchen auf. Besonders erfolgreicher Vertreter dieser Gattung ist Airbnb. Weltweit werden über die drei größten Portale Airbnb, 9flats und wimdu über eine Millionen Zimmer angeboten und die Sharing-Economy boomt. Aber was passiert eigentlich, wenn ein Übernachtungsgast die Wohnung samt Mobiliar zerlegt oder die teure Einrichtung stiehlt?

Nach der Scheidung geht’s ins Geld – Warum Frauen ganz genau hinsehen sollten

Trennungen sind nicht nur emotional schmerzhaft, sie können auch finanziell kaum zu ertragen sein. Doch neben Offensichtlichem, wie dem Auflösen des gemeinsamen Haushalts und der Regelung von Besuchszeiten für die gemeinsamen Kinder, vergessen viele Eheleute, dass sich eine Scheidung auch auf ihren Versicherungsschutz auswirkt. Wir verraten was sich ändert und worauf Frauen besonders achten sollten:

Gut geschützt seit 600 Jahren: Die Geschichte der Versicherung

Die Angst vor Feuer, Krankheit und Tod hat die Menschen immer schon bewegt.  Doch wann kamen die ersten Versicherungen auf. Und: Was hat sich seitdem geändert? Knip hat zur Geschichte des Versicherungsschutzes recherchiert: